Der KINDERGARTEN
Ev.-luth. St. Philippus-Kirchengemeinde
Hannover-Isernhagen Süd

Header

Ein Gartentag im Sonnenschein

Es war Samstag, der 23.April 2022 und nach zwei Jahren Pause lag endlich wieder ein großer Gartentag vor uns. Die Sonne schien aus allen Löchern und nur der etwas frische, böige Wind ließ die Luft kühler erscheinen. Prima Voraussetzungen für ein paar arbeitsreiche Stunden.

Von 10:00 bis 13:00 Uhr war der Gartentag geplant. Bedauerlicherweise gab es unterschiedliche Angaben auf der Homepage und Terminplaner, so dass die ersten Familien bereits um 9:00 Uhr vor dem Kindergarten auf Einlass warteten. Glücklicherweise harten sie so lange aus, bis eine viertel Stunde später die erste Mitarbeiterin ankam.

Nach einer kurzen Lagebesprechung gingen alle frisch an Werk.

  • Die Deichsel am Bauwagen musste repariert,
  • die Stufe vor dem Bauwagen erneuert,
  • die Abschlusskante des Podest am Wasserlauf erneuert,
  • neue Rasenflächen angelegt, Rasen eingesät,
  • Unkraut aus den Hügelbeeten entfernt und Erde aufgelockert,
  • Freiflächen von Blättern usw. befreit,
  • die Paletten-Lounge zusammengeschraubt,
  • Stauden eingepflanzt,
  • der Fußpfad wieder aufgemöbelt werden.
Schnell fanden sich kleine Arbeitsgruppen. Immer mehr Helfer fanden sich ein und schlossen sich den anderen an. Überall auf dem Außengelände wurde emsige gearbeitet. Die Kinder sammelten Gartenreste in Schubkarren ein, schoben die gefüllten Schubkarren zum Anhänger, wo der Gartenmüll gesammelt wurde. Andere Kinder spielten einfach miteinander und nutzen die gemeinsame Zeit, um verlorene Spielzeit aus den Coronazeiten nachzuholen, bevor sie den Kindergarten Richtung Schule verlassen hatten.

Einige Väter sägten, bauten und konstruierten. Alle anderen kümmerten sich um die Beete, das Gelände und die Wege. Alle waren gut beschäftigt und emsig. Es war ein entspanntes und harmonisches Arbeiten. Zwischendurch blieb Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen, gesellig beieinander zu stehen und dabei einen Kaffee u.ä. zu trinken. Mittags gab es traditionell Hot Dogs und Suppe, für alle, die sich etwas stärken wollten.

Am Ende war zwar immer noch ausreichend Giersch in den Beeten, aber die vielen Pflanzen haben jetzt wieder genug Platz zum Wachsen. Alle Holzarbeiten waren akkurat erledigt und zwei neue Rasenflächen angelegt. Zwei ehemalige Kindergarten-Kinder haben eine eigene Idee zur Kennzeichnung der Parkplatzflächen für Fahrzeuge umgesetzt und aus Pflastersteinen ein großes „P“ in den Boden eingearbeitet. Zwei neue Indianer-Zelte, die noch in den Paketen schlummerten, wurden von den Kindern abschließend zusammengebaut.

Zufrieden verabschiedete eine Familie nach der anderen ins Wochenende. Unser Außengelände sieht nun sehr aufgeräumt aus und ist besenrein. Schauen wir einmal wie lange die Kinder benötigen, um das Gelände wieder einzunehmen ☺.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, die dem Kindergarten, mit der Teilnahme am Gartentag so viel freie Zeit geschenkt haben, um das Außengelände wieder auf Vordermann zu bringen.


Zum Vergrößern auf die Bilder klicken (erscheint unter der Galerie)

×


Responsive image

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!
Schauen Sie doch mal rein!

Adresse:
Kindergarten der Ev.-luth.
St. Philippus-Kirchengemeinde
Große Heide 19
30657 Hannover

Tel.: 0511 / 65 00 894
Fax: 0511 / 65 00 893
E-Mail: kts.stphilippus.hannover@evlka.de

Footer